Samstag, 23. April 2022

Fritten und Freizeit statt Frieden und Freiheit

 

Blogstuff 692

„Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.“ (Otto von Bismarck)

Ich habe immer noch nicht verstanden, warum es in Deutschland Menschen gibt, die von einer neuen Weltordnung träumen, die von China und Russland definiert wird. Was haben sie für Vorteile in einer solchen Konstellation? Oder ist es die alte verhängnisvolle Neigung zur Diktatur, die hierzulande offenbar nicht auszurotten ist?

61 Fußballfelder. So groß ist der Vatikan.

Neulich im Lokal: „Ich hätte gerne die gebratenen Garnelen mit Couscous-Salat. Könnte ich bitte statt dem Salat Pommes dazu bekommen? Und statt der Garnelen bringen Sie mir ein Jägerschnitzel.“

Ich kannte mal einen Typen, der hatte sein Münzgeld im Mund, damit es niemand klaut. Er ist an einem Fünfzig-Cent-Stück erstickt, nachdem ich ihm einen blöden Witz erzählt habe.

Hätten Sie’s gewusst? In Wirklichkeit ist Grönland gar nicht so groß, wie es auf Landkarten immer dargestellt wird. Die Eskimos manipulieren uns!

Die Ukraine habe den russischen Angriff provoziert, weil sie sich dem Westen angenähert hätte, argumentieren die Putinisten. Das ist geistig auf demselben Niveau wie „Mit ihrem Minirock hat sie die Vergewaltigung provoziert“.

In meinem Geburtsjahr kostete eine Feinunze Gold noch 35 Dollar, jetzt fast 2000. Das 57-fache. Eine Apple-Aktie kostete vor zwanzig Jahren noch dreißig Cent (Aktien-Split-bereinigt), jetzt bekommt man dafür 155 Euro. Das 516-fache. Die Leute gehen immer noch arbeiten und die Reichen werden einfach reicher.

Dieses Jahr liefern wir keinen Spargel an Russland. Nimm das, Putin!

Hätten Sie’s gewusst? 1957 und 1958 wurde der Deutsche Flutlichtpokal ausgetragen. 1957 nahmen acht Mannschaften teil, im Finale standen sich Schalke und Eintracht Frankfurt gegenüber. Nach einem Unentschieden im ersten Spiel und einem Unentschieden im Wiederholungsspiel wurde die Eintracht zum Pokalsieger erklärt. Grund: Sie hatte mehr Ecken geschossen. Das galt damals als Kriterium. Verrückte Welt.

Wer deutsche Finanzhilfen an die Ukraine kritisiert, sollte nicht vergessen, dass wir über Rohstoffgeschäfte die russische Seite viel stärker unterstützen.

Es wäre schön, wenn die USA und Russland auch heute noch ihre Rivalität bei einer Alien-Invasion vergessen könnten: Reagan and Gorbachev Agreed to Pause the Cold War in Case of an Alien Invasion | Smart News| Smithsonian Magazine

Patti Smith Group - Because the Night (Official Audio) - YouTube

Unser Bild von Putin bis zum 23. Februar.


Unser Bild von Putin ab dem 24. Februar.

3 Kommentare:

  1. Ah, iss einfach langweilig.
    Michel von Löneberga war schon klasse.
    Was man sich heute fur einen Mist reinziehen muß, es ist eine Schande.

    AntwortenLöschen
  2. Ein Bankier ist ein Kerl, der einem seinen Regenschirm leiht, wenn die Sonne scheint, ihn aber zurückhaben will, sobald es anfängt zu regnen.

    Wer hätte das gedacht!?

    🙈🙉🙊

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, oh jemine, das Dorf der Verdammten, und 60 Jahre danach...

    AntwortenLöschen