Freitag, 11. Dezember 2020

Sie kamen im Morgengrauen

 

Sie kamen im Morgengrauen. Die Tür wurde aufgebrochen. Der Lärm weckte Fleischhauer. Einen Augenblick später standen sie an seinem Bett.

„Was wollen Sie von mir?“

Keine Antwort.

Er durfte sich weder Schuhe noch eine Jacke anziehen. Sie zerrten ihn zu einem Lastwagen, in dessen Frachtraum schon andere Menschen saßen.

„Wo bringen Sie mich hin?“

Keine Antwort.

Nach etwa einer Stunde durften sie aussteigen. Vor ihnen war ein fünf Meter hoher Maschendrahtzaun, der mit NATO-Draht gekrönt war. Sie wurden durchs Tor geführt. Endlose Reihen grauer Container lagen vor ihnen.

Zwei Stunden später begann das Verhör. Fleischhauer wurde in einen kargen Raum geführt. Ein Tisch, zwei Stühle. Er setzte sich. Ihm gegenüber saß ein glatzköpfiger Mann mit Monokel. Er trug die schwarze Uniform des Bundesgesundheitsministeriums und ein Totenkopfabzeichen. Also gehörte er zur Abteilung Infektionsschutz.

„Sie heißen Fleischhauer?“

„Ja.“

„Sie sind Corona-Leugner?“

„Aber es ist doch nur eine harmlose Grippe.“

„Sie sind Impfgegner?“

„Natürlich.“

„Haben Sie sich am 25. August auf Facebook über die Kanzlerin lustig gemacht?“

„Merkel muss weg.“

„Sind Sie Mitglied der Telegram-Gruppe von Attila Hildmann?“

„Der Mann ist doch der Einzige, der noch den Durchblick hat.“

„Waren Sie in Leipzig auf der Querdenker-Demo und haben Polonaise getanzt?“

„Das war ein schöner Tag.“

„Was werden Sie bei der Bundestagswahl im nächsten Herbst wählen?“

„Die AfD.“

„Gut. Wir nehmen Sie.“

„Für was?“

„Als Versuchskaninchen für unseren neuen Impfstoff.“

„Aber das können Sie doch nicht …“

„Schnauze! Abführen! Der nächste!“

Omegaman - YouTube

10 Kommentare:

  1. Yeah... Jepp... das nenne ich FREIHEIT in unserer Demokratie 🤣😂😅

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich nicht gut.
    Dann sind sie durch die Impfung immun, können die Seuche nicht mehr bekommen und können damit weiter Corona leugnen.

    Man sollte sie als erwachsene Menschen schon Konsequenzen tragen lassen.
    Impfung und sonstige medizinische Behandlung brauchen sie nicht, weil es ja nur eine harmlose Grippe ist.
    Aber bitte alle auf einer Insel aussetzen, damit sie uns Schlafschafe nicht anstecken können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Impfung kriegen sie ja auch den Chip. Die demonstrieren nie wieder, kaufen alle Microsoft-Produkte und wählen CDU ;o)

      Löschen
    2. Und sie bekommen Kinder mit dem Gesicht von Jens Spahn.

      Löschen
    3. bekommen Kinder mit dem Gesicht
      Benutzt man zum Kinderbekommen nicht normalerweise eine Gebärmutter?

      Löschen
  3. Ich war bei der Einleitung musikalisch bei Deine Lakaien: https://www.youtube.com/watch?v=AwT28tUF-lw

    (Kann sein, dass du es magst oder auch nicht. Wir überschneiden uns da ja dann und wann)

    Hat Fleischhauer mal wieder was rausgehauen, dass ausgerechnet der? Sorry, aber ich kriege derzeit kaum was mit, das nicht Laschet oder Gebauer ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kolumnisten Fleischhauer hatte ich gar nicht im Sinn. Ich wollte einfach nur einen hässlichen deutschen Namen :o)

      Jan Fleischhauer hat mir letzte Woche auf Twitter sogar geantwortet, als ich ihn durch den Kakao gezogen habe.

      Löschen
  4. Zitat aus dem Kommentar von 13:58
    "Man sollte sie als erwachsene Menschen schon Konsequenzen tragen lassen."
    "Aber bitte alle auf einer Insel aussetzen, damit sie uns Schlafschafe nicht anstecken können"

    Wenn ich mich nicht irre dann sollte der Kommentarschreiber doch mit seiner "Impfung" geschützt sein.
    Trotzdem will er Menschen auf eine Insel(nichts anderes als eine Konzentration)schicken.

    Und da fragt man sich noch wer bei Tönnies als Lynchmob vor der Tür stand.

    @Blogbetreiber: Guter und beängstigender Artikel, könnte man in der Vergangenheit verorten
    oder auch in der nahen Zukunft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe mal, dass heute in einem Jahr die Sache mit Corona dank Impfung durch ist und wir uns über andere Sachen aufregen. Die Querdenker sind dann schon Geschichte.

      Ich habe im Text bewusst mit den irrationalen Ängsten der Maßnahmengegner ("Diktatur") gespielt ;o)

      Löschen