Freitag, 4. Januar 2019

Stille Verachtung

Es ist doch gar nicht die vielbeschworene Wut, die das Verhältnis der Bürger zu ihren Volksvertretern beherrscht. Es sind vielmehr Resignation und stille Verachtung. Man wird in seiner Einschätzung auch 2019 immer wieder aufs Neue bestätigt.
Nehmen wir die Causa Schulze. Die junge Dame wurde 2013 mit 28 Jahren in den Bayerischen Landtag gewählt und gehört seither zu den Besserverdienenden. Sie schickt per Twitter Neujahrsgrüße aus dem fernen Kalifornien. „#sonnestattböller“. Auf einem Foto präsentiert sie stolz ein Eis in einem Einwegbecher mit Plastiklöffel.
Sie hat nicht nur den ökologischen Fußabdruck eines Dinosauriers, sie wird auch in der Politik sicher große Spuren hinterlassen. Aber sollte man sich wirklich über eine einzelne Heuchlerin aufregen, wo doch Heuchelei ganz offensichtlich zum Handwerkszeug der Nomenklatura gehört?

Kommentare:

  1. Interessiert mich schon seit ewig nicht mehr. Seit der geistig moralischen Wende des "Bimbeskanzlers" regiert die Selbstbereicherung ohne Korrektiv.

    Die bigotte Tante, deren ethisch-moralisches Grundgerüst ja offensichtlich ist, ist nur ein besonders weit ge- / verkommenes Exemplar der hiesigen Negativauslese. Der politische Betrugs- und Abzockerkomplex wird ja immer wieder gewählt, folglich ist es staatsbürgerpflicht zu lügen, zu betrügen und zu besch-.... wo immer es geht.

    Der wohl noch bestehende "Fachkräftemängel" in diesem Bereich wird jetzt durch importierte "Spezialisten" ausgeglichen. Die können selbst nichts dafür, wurden Sie doch in noch korrupteren Gegenden "ausgebildet.

    AntwortenLöschen
  2. Habe mir mal das Profil, insbesondere den Lebenslauf, der Abgeordneten Schulze (https://www.bayern.landtag.de/abgeordnete/abgeordnete-von-a-z/profil/katharina-schulze/) angesehen. Die Frau hat in ihrem noch jungen Leben noch nie in der Nähe von realen Wertschöpfungsketten gearbeitet. Erwartet da irgendwer ernsthaft etwas anderes als das oben Beschriebene?!?

    just a thought
    Elwood

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist da etwa jemand neidisch? ;-)

      Löschen
    2. Tja, wer hat ... der kann - oder so !!! *ABGRÜNDE*

      Löschen