Mittwoch, 12. Januar 2022

Liebling, ich habe den Kühlschrank erschossen


Blogstuff 664

„Wenn ein wahres Genie auf dieser Erde erscheint, wirst du es daran erkennen, dass sich die Idioten gegen es verschwören.“ (Jonathan Swift)

Im Hunsrück gibt es inzwischen so viel Hass zwischen den Menschen, dass es einen offenen Markt für Killer gibt. Ab sechs Uhr morgens stehen sie vor dem Supermarkt in Wichtelbach und warten auf Aufträge. Männer mit Pistolen, Messern und Äxten stehen zu Ihrer Verfügung.

Hätten Sie’s gewusst? Die Kartoffel (Nachtschattengewächs) ist mit der Süßkartoffel (Windengewächs) nur entfernt verwandt. Von der beliebten Pommes-Knolle werden jährlich 376 Mrd. Kilogramm geerntet, das sind 47,5 Kilogramm pro Kopf der Weltbevölkerung.

Wann kommt das Retro-iPhone mit Wählscheibe?

Regionale Küche im Hunsrück: Eichhörnchengulasch mit Steckrüben, Amselbrust mit Wirsingfüllung.

Warum wird „Herrenmensch“ nicht gegendert? Es gab im Dritten Reich auch Damenmenschen.

Früher wurde der Gegensatz zwischen Arm und Reich im Fernsehen verleugnet. Auf dem Traumschiff oder in der Schwarzwaldklinik war der gehobene Mittelstand in all seiner bürgerlichen Pracht zu besichtigen. Heute gibt es Z-Promi-Formate, in der eine Hälfte der Leute wie Gott in Frankreich lebt und die andere Hälfte hungert. Der Kapitalismus verkleidet sich längst nicht mehr, er ist Teil der Unterhaltung geworden. Niemand beschwert sich. Das wiederum wundert niemanden mehr.

Warum rauchen Frauen eigentlich nie Pfeife? Shisha und Bong sind nicht gemeint.

Die Steigerung von Koffeinshampoo ist Kokainshampoo.

Hätten Sie’s gewusst? Das Radler wurde in Mexiko erfunden. Dort wird Bier mit Limettensaft gemischt, das Getränk heißt Chelada.

Der Anfang der zwanziger Jahre war wirklich unerwartet. Die Meldung über eine neue Seuche aus China ging an Silvester 2019 völlig unter. Im Januar gab es die ersten Corona-Fälle in Deutschland, im Februar dämmerte den Experten, was auf uns zukommen würde, im März waren wir im Lockdown und im April war das Klopapier alle. Zwei Jahre später, Silvester 2021. Das RKI warnt uns vor Fondue und Raclette zum Jahreswechsel. Bundesweites Daten- und Maßnahmenchaos. Immerhin wissen wir, dass hinter diesem Dilettantismus nicht der große Plan geheimer Eliten stecken kann. Blofeld hätte es besser gemacht.

Warum dürfen Singles keine Kinder adoptieren?

Armenia Bielefeld – da steckt doch die kaukasische Mafia dahinter!

Home Free - Man of Constant Sorrow - YouTube

Eine „Delikatesse“ aus Frankfurt. Deswegen fahre ich nicht nach Hessen. Dort machen sie ja auch aus Äpfeln „Wein“.

10 Kommentare:

  1. Festtag der fabelhaften wilden Männer 2022
    12. Januar 2022 in der Welt

    ... und DAS, mit Hessen nimmst mal ganz schnell wieder zurück... 🔙... aber zackiiisch !!! *DOAH*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist natürlich total nett. Aber Frankfodder Grie Souß und Äbbeler geht halt gar nicht.

      Löschen
    2. @Kiezschreiber:
      Gib Dir mal einen Ruck ! Gericht und "Wein" sind äußerst purinarm, im Vergleich zu Bier und Schweinebraten. Solltest Du wissen, als alter Hyperurikämiker ;)

      Löschen
    3. Ich trinke ein Glas Bier im Monat, Schweinefleisch gibt es auch nur einmal im Monat. Ansonsten halte ich mich von diesen Dingen fern. Weißwein und fettarmes Geflügel (keine Ente, keine Gans) ohne Haut, Vollkornprodukte (Nordhäuser Doppelkorn) usw.

      Löschen
    4. "... total nett"

      = die kleine Schwester von Scheixxe 🤎 DANKE 😗

      Löschen
    5. Wir sollten eine Paartherapie machen :o)))

      Löschen
    6. Bei DIR oder bei MIR 😁 😉 😘

      Löschen
    7. In Sachsenhausen. Bei Handkäs mit Musik ;o)

      Löschen
    8. ... 👍🍽️🎵🍽️🎶🤗

      Löschen
  2. »Warum rauchen Frauen eigentlich nie Pfeife? Shisha und Bong sind nicht gemeint.«

    Tun sie doch! Aber vermutlich heißt die dann »Pfeifige« und deswegen hast Du nichts gesehen.

    AntwortenLöschen