Freitag, 17. Dezember 2021

Der mit dem Balrog tanzt

 

Blogstuff 658

„Warum mieten sich die Obdachlosen nicht einfach eine Wohnung?“ (Stanley Kubicki)

An der Supermarktkasse. Der Mann vor mir packt Steaks, Wodka, Kartoffelchips und ein Sixpack Bier aufs Band. Ich kontere mit tiefgefrorenen Hamburger-Pattys, Heinz-Ketchup, vier Weinflaschen und einer Zehnerpackung Duplo. Wir nicken uns kurz zu wie Busfahrer.

So wurde vor hundert Jahren geimpft. Prost!


Der Mensch ist nicht nur die intelligenteste, sondern auch die grausamste Spezies in der Geschichte dieses Planeten. Unsere Fähigkeiten im Bereich Folter sind unerreicht. Wir essen im Notfall Hunde, Katzen, Ratten, Insekten oder andere Menschen. Die Kombination beider Fähigkeiten ist das Geheimnis unseres Erfolgs. Klug und friedlich? Wir wären längst ausgestorben. Dumm und aggressiv? Wir hätten es nicht so weit gebracht. Es gäbe die technische Hülle unserer Zivilisation gar nicht.

Werbung: Macht sich gut in ihrem Bücherregal: Andy Bonetti – Ich bin der Antichrist. Es sind nur noch wenige E-Books vorhanden!

Unser Nawalny heißt Assange.

Laufend fällt das Handy runter und ist kaputt. Das ist mir mit dem Festnetztelefon nie passiert. So werden wir von den Konzernen abgezockt.

Die Corona-Diktatur ist wie die DDR. Aber wenigstens gibt es jede Menge Bananen. Der Kaffee ist auch besser.

Die Impertinenz der CSU ist immer wieder erstaunlich. Warum erwarten die neureichen Viehbauern aus dem Voralpenland eigentlich, in jeder deutschen Regierung vertreten zu sein? Tausend Jahre herrschte der Kaiser über diesen Stamm. Der Wiener Kongress 1815 erschuf für die kurze Zeit bis zur erneuten Reichsgründung 1871 ein unabhängiges Bayern. Aus diesem lächerlichen Intermezzo beziehen Zwergfürsten wie Söder ein Sonderrecht.

In meiner Jugend hat man die Chakren noch mit Kernseife gereinigt.

Ich bin gegen das Impflicht im Wohnzimmerfenster!

Die Querlandreservisten haben jetzt ihr eigenes Merchandising. Kaffeetassen für unverschämte 15 Euro und T-Shirts (in China: 50 Cent Herstellungskosten) für noch unverschämtere 29 Euro. So weit war Bonetti Media in der Vermarktung schon vor zehn Jahren. Jetzt bieten wir Flüge ins Weltall für zehn Millionen Euro an. Abonnenten von Kiezschreiber+ zahlen nur neun Millionen.

P.S.: Lapuente ist an Corona erkrankt, nach dem Maschinisten hat es den zweiten Impfgegner in Kleinbloggersdorf erwischt. Ich erwarte auch hier keine Einsicht, sondern den dumpfen Starrsinn, der diese Leute auch in der Vergangenheit ausgezeichnet hat.

Metallica: Wherever I May Roam (Official Music Video) - YouTube


Bonetti überprüft die Cola-Vorräte für den nächsten Lockdown.

 

7 Kommentare:

  1. Bitte.... 1 x Weltall 🛰
    mit Bonus 🤑
    + den SCHAMPUS bitte KALT 🥂🍾

    Events im Dezember 2021
    17 Fr

    Internationaler Tag gegen Gewalt an SexarbeiterInnen
    Ahorn-Sirup-Tag
    Ursiden

    Namenstag: Brunhilde, Jolanda, Vivian, Viviane, Vivianna, Vivien

    ... WEISSTEBESCHEID 🤣🙋‍♀️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Starttermin war Silvester geplant, aber jetzt gibt's ja das Böllerverbot. Rosenmontag ist auch abgesagt ...

      Wer oder was sind denn Ursiden?

      Löschen
    2. Na, sowas... Wissenslücken 😜😁😉

      Die Ursiden

      sind ein Meteorstrom, der in der letzten Dezemberdekade beobachtbar ist. Der Mutterkörper dieses Meteorstromes ist der Komet 8P/Tuttle. Sein Radiant liegt im Sternbild Ursa Minor beim Stern Kochab. Der Radiant ist somit zirkumpolar. Im Maximum weisen die Ursiden eine ZHR von 10 Meteoren pro Stunde auf. (Wikipedia)✨ 🌌🌠

      Löschen
    3. Nachgucken kann ja jeder :o)

      Ich dachte, du wüsstest sowas ohne Lexikon.

      Löschen
    4. ... wusste ICH 🌌 !!! *schwör*

      WIKI hat's nur korrekt formuliert!!! *doppeltgeschwört*

      Löschen
  2. Cola-Vorräte? Mein erster Gedanke:
    "Endlich genügend Impfstoff"!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Einen Biontech mit Cola - aber vergessen Sie das Schirmchen nicht."

      Löschen