Donnerstag, 21. Oktober 2021

Das Zeitalter der Herrenkosmetik und des Frauenfußballs

 

Blogstuff 636

„Rom kann nur herrschen, wenn die Welt dumm ist.“ (Papst Alexander VI.)

Allen Texten wohnt ein Anfang inne.

Der Sozialist will diskutieren, der Kapitalist will Golf spielen.

Auf das reaktionäre Sprachrohr des herrschenden Konzernimperialismus, vulgo Springer, ist immer noch Verlass. Steuererhöhung! Manager in Panik! Die Hunnen kommen!

Insolvenz des Flughafens Hahn / Hunsrück: „Dein Muddakonzern ist pleite!“

Stechschritt für Stechschritt bewegt sich die AfD in Richtung Nationalsozialismus.

Lieber Rezo, wir Intellektuellen bevorzugen den Begriff „Dekonstruktion“ gegenüber dem Begriff „Zerstörung“. Denk mal drüber nach.

In der Medienlandschaft sitze ich unter dem Baum der Erkenntnis am Informationsfluss und warte auf den Kuss der Muse. Mehr Bildsprache war nie.

Um wieder junge Leute in ihre Organisation zu locken, plant die katholische Kirche jetzt am Samstagabend eine „Christothek“ in ihren sogenannten Gotteshäusern.

Was wurde eigentlich aus dem Schlagersänger Christian Anders? Er hat in Wuppertal ein Reisebüro eröffnet und wirbt mit dem Slogan „Anders Reisen mit Anders-Reisen“. Ziemlich clever.

Es gibt nicht nur im Fußball Standardsituationen.

Der ewige Fernsehdreiklang Glotz Motz Kotz. Wäre auch ein schöner Name für eine Anwaltskanzlei.

Sonnabendabendfieber klingt nicht ganz so gut wie Saturday Night Fever.

In der ZEIT heißt es in einem Reklametext: „Die Sehnsuchtslandschaft des Oberen Mittelrheintals“. Ich wusste gar nicht, wie schön meine Heimat ist.

Klimawandel, positiv betrachtet: Eskimos unter Kokospalmen.

Ich bin in den letzten zwanzig Jahren sicher nicht dünner geworden, aber es gibt ein Kleidungsstück, das mir immer noch passt: mein Schal.

Hunsrück-Dialog:

A: Was machst du morgen?

B: Nichts.

A: Was machst du übermorgen?

B: Nichts.

A: Was machst du am Wochenende?

B: Nichts.

P.S.: Aufgrund der Präsenz von rechtsradikalen Verlagen und Autoren wird Andy Bonetti nicht im Rahmen der Frankfurter Buchmesse auftreten. Dazu gehören auch der BILD-TV-Buchmessen-Stammtisch und Die große SAT 1-Büchershow.

Wham - club tropicana - YouTube

Markus Söder hat übrigens bei Wham! angefangen und ist erst später zur CSU gegangen.

11 Kommentare:

  1. DANKE... für die herrliche Kost am frühen Morgen ☕🥐 hat sehr gut geschmecket 😋... heute mit Orkanböen 🌬️🌪️⛈️... 💞 🙋‍♀️

    AntwortenLöschen
  2. Oha. Das gibt wieder einen Shitstorm. Er hat das E-Wort geschrieben, obwohl Inuit gar nicht alle inkludiert. Weia.

    AntwortenLöschen
  3. Mir passen die Schuhe noch …

    AntwortenLöschen
  4. Mir passt meine alte Motorradjacke, Leder, nicht mehr.
    Ich bin schmäler geworden, Schultern, Brust, ach es ist ein Elend.

    AntwortenLöschen
  5. Olaf Scholz hat übrigens als David Hasselhoff-Lookalike* angefangen und ist erst später zur SPD gegangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ursula von der Leyen war in den 90ern Betonfrisur Spice bei den Spice Girls.

      Löschen
  6. "Lieber Kiezschreiber, 'Dekonstruktion'? Ich bin nicht Philipp Amthor, du Kecko. Peace, ich bin raus!"

    Soll ich vom blauhaarigen Influencer aus Aachen ausrichten, für Amthorschen Schabernack ist er zu seriös.

    Ansonsten hoffe ich gut durch den Sturm gekommen zu sein. Keine Ahnung, was Ignatz mit meiner Gartenmöbelabdeckung angestellt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mir hat es nur das Kissen vom Korbstuhl an die Balkontür geweht. Leider hat es diese Szene nicht in die Tagesschau geschafft. Mein Leben ist zu unspektakulär.

      Löschen
    2. Ach komm, meine Gartenmöbelabdeckung hat auch keine Aktuelle Stunde bekommen. Dafür vielleicht eine Folge Aktenzeichen Dingsbums "Spektakulärer Planenfund. Wurde damit diese Pflanze erdrosselt?" oder so.

      Ich war heute früh unten, ob sie vielleicht irgendwo im Hinterhof oder auf den Parkplätzen liegt, aber falls sie überhaupt da war, ist sie dort nicht mehr. Eventuell hat jetzt jemand eine "neue" Abdeckung.

      Löschen