Dienstag, 24. August 2021

Ist das schon der Tiefpunkt?

Die Grünen haben einen Wahlwerbespot gemacht. Idee und Umsetzung: Feministischer Töpferkreis Erkenschwick. 

Immerhin: Es wird auch gegrillt. Will man die Wechselwähler in der Reihenhaussiedlung ansprechen? Bei näherer Betrachtung stelle ich fest: kein Schweinenackensteak, in der Mitte liegt Gemüse (Mais). Und das "Oh, yeah" am Ende ist mega-out, seit sich die Beatles 1970 getrennt haben.

Ein schöner Land – Grüner Spot zur Bundestag

Kein schönes Lied zu dieser Zeit

Mir tun die Hörer jetzt schon leid

Geht's denn noch schli-himmer

Mit dem Gewi-himmer

Ein paar Typen in Lederjacken, die über einem echten Holzkohlengrill ein Spanferkel drehen und dabei eine riesige Qualmwolke produzieren - das hätte mich angesprochen. Das hier ist leider die Generation Lastenfahrrad. Also doch wieder APPD wählen. 


8 Kommentare:

  1. Die APPD kannst Du nicht wählen, sie ist nicht zur Wahl zugelassen.
    Aber wer Tiere gut behandelt (langsam auftauen, gut marinieren, schonend garen...), kann ja Tierschutz wählen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Berliner darf ich ja auch an der Wahl zum Abgeordnetenhaus teilnehmen. Und da gibt es den APPD-Ableger "bergpartei, die überpartei – ökoanarchistisch-realdadaistisches sammelbecken".

      Ich könnte mein Kreuz aber auch bei "Die Urbane. Eine HipHop Partei" oder bei "BÄRLIN LÄCHELT (BÄRLÄ)" machen.

      Löschen
    2. Ableger? Nee du, eher aus den KPD/RZ Sympathisanten. Nachdem die APPD Berlin erfolgreich die Bundespartei zerschlagen hatte (ein langwieriger Prozess) gingen sämtliche Aktivisten in den Untergrund oder Koma oder Rente.

      Der Erfolg lässt sich noch heute an der verbliebrnen Parteienlandschaft messen.
      Inzwischen gehgn ALLE Stimmfn in den Müll.

      Nie wieder Arbeit!

      Löschen
  2. Der Tiefpunkt kommt nach der Wahl. Armin Laschet auf Youtube, wie er betrunken, mit nacktem Oberkörper auf dem Boden liegend versucht, einen Hamburger zu essen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch besser wäre ja, wenn die Union nach der Umfrage heute (SPD vor Union) hektisch den Kandidaten wechselt :o)

      Löschen
    2. Warum? Olaf Scholz ist der beste Kandidat, den die Union je hatte.

      Löschen
  3. " Vor wem kapselt ihr euch ab ?"

    Foliengriller die aus Kalkül
    ohne Folie grillen, eingebacken
    in patriotischem Emo-Kitsch.

    Ich finde den Wahlwerbespot der
    Grünen von 1980 bürgernäher.

    https://m.youtube.com/watch?v=xneyaec2MNc

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja, der Klassiker! Frag mich nur, warum Habeck am Schluss guckt, als hätte er in eine Zitrone gebissen. Hat sie wieder einen Schweinehirt genannt?

    AntwortenLöschen