Donnerstag, 5. August 2021

Gespräch im Jahr 2071

 

A: Stell dir vor, heute vor fünfzig Jahren hat man im Atlantik eine neue Insel entdeckt. Völlig unbewohnt.

B: Das ist ja unglaublich.

A: Zuerst hat man die Insel erkundet und vermessen. Dann hat man einen Hafen gebaut.

B: Was ist dann passiert?

A: Man hat eine hübsche Reihenhaussiedlung gebaut, Supermärkte und Straßen.

B: War das Land fruchtbar?

A: Sogar sehr. Also hat man die Wälder abgeholzt und Felder angelegt. Getreide, Obst und Gemüse.

B: Und die Tiere?

A: Hat man aufgefressen. Was nicht essbar war, ist ausgestorben.

B: Wie ging es weiter?

A: Man hat Gewerbegebiete, Fabriken, Shopping-Malls, Hühnerfarmen und große Parkplätze gebaut. Die ganze Insel ist heute besiedelt. Man würde sie gar nicht wiedererkennen.

B: Klingt großartig.

A: Ja. Das Bruttosozialprodukt liegt heute bei fast einer Milliarde Euro im Jahr.




3 Kommentare:

  1. Der auf dem Bild sieht aus wie dieser Amthor, aber ich kann mich auch irren. Und BSP 1 Mill. EUR - ist das viel?

    AntwortenLöschen
  2. Stell dir vor, du spähst eine Person mit einem billigen Tracking-Cookie aus
    und hinterlässt selbst einen kompletten Lebenslauf mit Wohnort im Netz !? ;->

    AntwortenLöschen