Freitag, 20. August 2021

Das Erwachen der Bonettistas

 

Lange schon nichts mehr von der Untergrundbewegung der bedingungslosen Bonetti-Anhänger gehört. Ich stelle mir die nächsten Wochen so vor:

21. August: Präsident Biden gibt bekannt, bis Monatsende die US-Truppen aus Deutschland abzuziehen.

22. August: Die Bundeswehr fliegt ihre gesamten Alkoholvorräte nach Mallorca aus.

27. August: Beim Vormarsch der Bonettistas überlassen ihnen Bundeswehrverbände, die bereits in Auflösung begriffen sind, ihre Waffen. Sie werfen ihre Uniformen von sich und gehen ins Freibad. Die Offiziere werden nach Mallorca ausgeflogen.

31. August: Ein Hubschrauber landet auf dem Dach der US-Botschaft und evakuiert die letzten Mitarbeiter. Im Hinterhof werden eilig Geheimakten verbrannt.

1. September: Merkel setzt sich mit Bargeld in zweistelliger Millionenhöhe in die Schweiz ab. Die Regierung erklärt ihren Rücktritt. Armin Laschet beißt in seine Zyankalikapsel.

2. September: Die siegreichen Bonettistas besetzen die Hauptstadt. Andy Bonetti wird zum Genossen Volkspräsident auf Lebenszeit erklärt.

Es gelten ab diesem Zeitpunkt die Bonetti-Regeln:

  • Es wird nur gearbeitet, wenn man Lust hat.
  • Bayern München wird aus der Bundesliga ausgeschlossen.
  • Bier-, Sekt- und Branntweinsteuer entfallen.
  • Alle Drogen werden legalisiert.
  • SPIEGEL, ZEIT, BILD und andere Kampfblätter der Bourgeoisie werden verboten.
  • An Karfreitag darf getanzt werden.


13 Kommentare:

  1. junge, ich wäre damit so zufrieden, wobei, das mit dem arbeiten setze ich bereits um - seit bald 20 jahren, immer unter dem radar, nur was ich möchte und wenige aufträge, um die ich nicht herum komme, sind manchmal aber auch nette sachen dabei. ansonsten dieser ungeheure bierdurst und dieser ständige kampf gegen die unterhopfung.

    kaputtilatoon: https://m.youtube.com/watch?v=EsftSeK_HEA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du gerade deinen Rausch ausschläfst, wenn der Weltuntergang kommt, hast du alles richtig gemacht :o)

      Löschen
    2. Gegen ungeheuren Bierdurst hilft Schnaps. Der geringere Feuchtegehalt entlastet die Nieren und reduziert das Gepäck.
      Von Bier bekommt man auch Titten. Von Schnaps nicht.

      Löschen
    3. Ich habe Körbchengröße 120 B und finde meinen Look soweit okay.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Folge dem Ruf der Bonettistas! Lass ab von deinem alten Leben!

      Löschen
  3. Das Programm ist nicht scharf genug.
    Arbeit im Angestelltenverhältniss muss grundsätzlich verboten werden. Was hab ich davon , wenn ich den Aktionären das Konto fülle ?
    Genossenschaften sind ok.
    Außerdem denkst Du nicht an die Minderheit der Portwein- , Sherry- und Madeiratrinker. Die zahlen 153 Euro / hl. Eine himmelschreiendde Diskriminierung !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst in meiner Genossenschaft arbeiten. Für Ruhm, Ehre, eine Schüssel Reis am Tag und ein Glas Portwein. Bonetti denkt an alle, aber er verachtet den Wohlstand.

      Löschen
  4. Freiheit für Rebstöcke - raus dem Pisspot!20. August 2021 um 22:57

    Mein lieber Herr Bonetti

    Die Tulipans haben inzwischen Ihren Vorgarten infiltriert. Spätestens ab nächstem Frühjahr werden Sie schon sehen was Ihnen blüht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tulipans? Was ist das? Ich habe korallenrote Plastikflamingos im Vorgarten. Das muss reichen.

      Löschen
  5. Wird die Herrschaft Bonettis so schrecklich, dass man sie nur mit noch mehr Drogen ertragen kann?

    Außerdem kann ich Bonetti nicht trauen, solange er gute Beziehungen zum Vermieter-Propagandisten "tux" pflegt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Mieter tragen mich auf Händen - oder sie fliegen raus. Muhahaha!

      Als Berliner Wohnungseigentümer (Altbau/Stuck/Parkett in Bestlage) werde ich beim Volksentscheid über die Enteignung von Wohneigentum selbstverständlich mit Nein stimmen.

      Ganz liebe Grüße von der immer siegreichen Kapitalfraktion :o)

      P.S.: tux und ich wählen übrigens beide FDP. Die Partei ist sehr gut.

      Löschen
    2. Ähm was, Portwein?
      Muss dann immer hieran denken

      https://youtu.be/8BKT90a8lVs

      Löschen