Freitag, 27. August 2021

Bloody Muchacho

Tief im Hunsrück, in einem Dorf, das so winzig ist, dass es keinen Namen abbekommen hat, gibt es einen texanischen Saloon namens "Rusty Nail". Die Spezialität des Hauses ist der Bloody Muchacho, eine Mischung aus Tequila und Granatapfelsaft.



Iggy Pop ist Stammgast und schwört auf diesen Höllen-Drink.




9 Kommentare:

  1. Lass bloß die Finger davon ! Das Zeug steigert die Libido ins Unerträgliche.

    AntwortenLöschen
  2. Siewurdengelesen28. August 2021 um 10:43

    Iiiiiieeeeeh - also das Gesöff...

    AntwortenLöschen
  3. Als MTV noch Musik ausstrahlte hatten sie mal einen kurzen Einspieler: auf einer Wiese stand ein kahler dünner Strauch und es folgte die Einblendung "Iggy Pop" die nach kurzer dramatischer Pause ergänzt wurde "versteckt sich".

    AntwortenLöschen
  4. Von der Nase und der Zombie-Optik her hätte ich ja spontan auf Michael Jackson getippt...

    Übrigens: Der sicherste Knockout-Drink ist 'Tequila Shock'. Man gebe 4 cl Tequila in ein stabiles Wasserglas, fülle zu 2/3 mit Sekt auf, decke mit einem Bierdeckel ab und schlage das Glas einmal kräftig auf die Theke. Das führt dazu, dass der Inhalt stark aufschäumt. Den trinke man auf ex. Wenn's schnell gehen soll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnell ist immer gut.

      Die Formel 1 hat heute zwei Stunden für das Qualifying gebraucht. Diese Lahmärsche.

      Löschen
    2. Zu Beginn von John Woos Action-Brett "Hard Boiled" wird Chow Yun Fat gezeigt, wie er sich seinen Tequila mit Schweppes auf die selbe Art und Weise zusammenmischt. Es scheint ihm nicht weiter geschadet zu haben, denn im Film schiesst er fast jeden Gangster in seinem Radius in Grund und Boden. Er kann übrigens auf Youtube ungeschnitten angeschaut werden (im Original mit englischen Untertiteln).

      Löschen
  5. Tequila Schock ist mir eher als Tequila Plopp geläufig. Das Ding schmeckt wie ein zugestrulltes Chlorbecken. Dann doch lieber die alte Methode. Man nehme 3 Flaschen Pernod, leere sie zügig mit dem Strohhalm aus und haue sich abschließend die Flaschen über den Dez.

    AntwortenLöschen