Mittwoch, 14. Juli 2021

Jeanette, Baguette, Minarett – Frankreich und der Islam

 

 

Blogstuff 612

„Wer gegen die Nazis kämpft, kann sich auf den Staat nicht verlassen.“ (Esther Bejarano)

Warum ist noch kein Querdenker im Gefängnis? Sie wissen zu viel.

Das neue Weltraumkommando der Bundeswehr in Uedem (Planet Erde) ist für „die Erstellung der Weltraumlage, Planung und Führung von Weltraumoperationen und die Kontrolle militärischer Weltraumsysteme eine Dauereinsatzaufgabe der Bundeswehr“ zuständig. Wie bitte???

Seit Stunden war ich durch den Wald gelaufen, ohne einem Menschen zu begegnen. Da kam ich an einen kleinen Stand, hinter dem ein Mann saß. Als er mich sah, rief er: „Steine! Schöne runde Kieselsteine! Nur 99 Cent das Stück!“ Ich blieb stehen und betrachtete seine Auswahl. Es waren wirklich sehr schöne Kieselsteine. „Zwei Stück für einsfünfzig“, sagte er und lächelte.

Ich plädiere für ein Wahlhöchstalter von 75 Jahren.

Es hat nur ein Jahr gedauert, einen Impfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln. Aber wie lange dauert es, bis Wissenschaftler endlich Bananen und Orangen ohne Schale entwickelt haben?

Der Idealismus der Aufklärer im 18. Jahrhundert. Fakten, Nachdenken, Verstehen, Wissen. Aber der Verstand wurde leider gnadenlos überschätzt. Die Gefühle, der Herdentrieb, der Glaube – das beherrscht die Gesellschaft bis heute. Man glaubt an etwas und sortiert sich die Fakten und Theorien beliebig um diesen Glauben herum, bis alles passt. Die Mönchsorden der Ignoranz wird es ewig geben.

Leider von der CDU abgelehnt: "Schwarze Politik für weiße Menschen. Wählt Idi Armin."

„Sehr geehrter Herr Schubeck,

ich habe gerade Ihr Mikrowellengericht Gebratene Hähnchenbrust in Käsesauce probiert und bin sehr enttäuscht. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ein so berühmter Koch wie Sie dafür selbst am Herd gestanden haben soll. Das ganze Gericht schmeckte unglaublich fade und war überhaupt nicht gewürzt. Die Käsesauce hat noch nicht mal nach Käse geschmeckt. Leider nur einen Stern für das schöne Foto auf der Verpackung.“  

Ich bin kein Rassist. Ich bin in der Lage, Samuel L. Jackson von diesem anderen schwarzen Typen zu unterscheiden.

Ab Oktober erscheint bei Bonetti Media die Illustrierte „Das dritte Ufer“. Es wird ausschließlich um Transgender, Bisexualität und irgendwie alles mit queer gehen. Wir beuten die Identitätspolitik einfach gnadenlos aus. Kapitalismus in Reinkultur – das ist unsere Philosophie. Und wer „Das dritte Ufer“ nicht kauft, ist ein ignoranter Boomer, ein verklemmter Provinzspießer und ein Macho-Schwein.

Am Nachbartisch im Restaurant sitzt ein Siebzigjähriger im roten Che-Shirt. Werde ich auch mal so?

Das Klima ist für die Grünen, aber das Wetter ist für die CDU.

The Commodores - Brick House - YouTube

Die neuen Uniformen für unsere Praktikanten sind da.

2 Kommentare:

  1. Kumpel Armin machte Urlaub auf Jamaika. Er ließ die gesamte Reisekasse in bar auf dem Bett liegen. Nachdem das Zimmermädchen durch war.....
    Seither heißt er auch Idi Armin :-)

    AntwortenLöschen
  2. Idi Amin, vollständiger Titel:
    „His Excellency, President for Life, Field Marshal Al Hadji Doctor Idi Amin Dada, Victoria Cross, Distinguished Service Order, Military Cross, Lord of All the Beasts of the Earth and Fishes of the Seas and Conqueror of the British Empire in Africa in General and Uganda in Particular“.
    Eines seiner Bonmots würde auch der modernen Empöria auf den (a)sozialen Medien zur Ehre gereichen.
    "There is freedom of speech, but i can't guarantee freedom after speech."

    AntwortenLöschen