Sonntag, 9. Mai 2021

Marxistische Theoriebildung im Zeitalter der Delphintherapie

  

Blogstuff 591

“Freunde, hütet euch vor diesen / die da husten, wenn sie niesen!“ (Heinz Erhardt)

Immer mehr Menschen sind überzeugt, im falschen Körper geboren zu sein. Ich auch. Warum bin ich nicht im Körper von Jeff Bezos geboren worden, MUTTER?

Ich arbeite für die Rebellion – und zwar in der Abteilung, die ausstehende Mitgliedsbeiträge eintreibt. Wir schrecken auch nicht vor gebührenpflichtigen Mahnungen zurück.

Der perfekte Urlaubsort ist ruhig und wird nicht von Hooligans heimgesucht. Die einzige Person, die laut, betrunken und oberpeinlich ist, bin ich.

Aus dem Sozialleben der Schriftsprache: der Bindestrich und der Trennstrich.

„Wenn der Öko-Stalinismus kommt, wird er nicht sagen: ‚Hallöchen, ich bin der Öko-Stalinismus.‘ Er wird sagen: ‚Ich bin die Annalena und ich bin ein guter Mensch‘.“ (Friedrich Merz)

2050: Der Bundestag wählt zum ersten Mal einen Kandidaten aus dem 3D-Drucker zum Kanzler.

Jeder von uns kennt das verführerische Klingeln. Wir rennen sofort los. Wir können nicht anders. Hinaus auf die Straße. Alle anderen Kinder sind schon da. Auf mysteriöse Weise schneller als du. Jedes Mal. Aber der Eismann ist gut zu uns allen. Er hat sämtliche Sorten, die wir lieben. Wir genießen das Schokoladeneis, das Erdbeereis, das Vanilleeis. Wir sind glücklich. Ein paar Kinder nimmt er immer mit. Sie werden ihre Eltern nie wieder sehen. Klingeling!

Hätten Sie’s gewusst? Das Stadion Erster Mai in Pjöngjang ist mit 114.000 Sitzplätzen das größte Fußballstadion der Welt.

Warum arbeitet die CDU eigentlich gerade an einem Wahlprogramm? Will sie etwas an der bisherigen Merkel-Politik ändern? Und warum macht sie das nicht einfach jetzt schon?

Auf seinem Grabstein stand: Er kam, tat nichts und wurde vergessen.

Wieso haben wir eigentlich unsere saftige, butterzarte Bulette gegen das trockene Burger-Patty aus Amerika eingetauscht?

„Wir gemeinsam werden das schon irgendwie rocken. Das kriegen wir schon hin", sagte Söder zum Thema Wahlkampf der Union. Erst umarmt er einen Baum, dann will er es rocken. Ich habe mich in embryonaler Haltung unter dem Schreibtisch zusammengerollt und warte auf weitere Informationen.

News von der dunklen Seite von Kleinbloggersdorf: Lapuente schreibt seit gestern auch für KenFM und bei Epikur wird im Kommentarbereich offen Wahlwerbung für die AfD gemacht. Palmers vulgärer Rassismus wird vom Blogbetreiber persönlich verteidigt. Auch Kay Sokolowsky und der "Maschinist", der nicht nur für Palmer und Lehmann, sondern inzwischen auch für Maaßen und Kubicki Verständnis zeigt (+Börsentipps!), sind tief im Morast der Querdenker versunken. That escalated quickly.

アリューシャン小唄 かしまし娘 - YouTube

Das ist ein Faultierbaby. So sah ich vor über fünfzig Jahren aus.

 

7 Kommentare:

  1. ... schönes Babybild von DIR ♥

    https://www.youtube.com/watch?v=PDBDtIOxUsI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das passende Lied zum Muttertag. Oder das: https://www.youtube.com/watch?v=Ccs2rt0oSzQ

      Löschen
    2. ... 🎶🎵🎶 PERFEKT 🎵🎶🎵

      Löschen
  2. Tja, bei Püntes denke/hoffe ich immer noch, es liegt daran, dass er als Familienvater halt ein paar Flocken extra dringend braucht und bei der Wahl seiner Brötchengeber nicht allzu pingelig sein kann. Beim King of Selbstmitleid a.k.a. Pestarzt denke ich in letzter Zeit immer öfter: Wenn ich hier noch einmal "zerfickt" lese, dann geht mir ein Messer in der Tasche auf...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür bekommt Püntes vom Neuen Deutschland keine Kohle mehr, weil er da als Kolumnist rausgeflogen ist. Püntes wie auch Wellbrock schrieben selbst von ausbleibenden Aufträgen wegen ihrem Corona-Tunnel während ihrer letzten 400 Texte.

      Pestarzt/Maschinist kann unmöglich der alte Kiezneurotiker sein. Neulich gab es sogar Börsentipps! Ansonsten werden nur stramm querdenkerfreundliche Texte verlinkt. Kann weg.

      Löschen
  3. Als der Honigmann noch lebte,
    wusste man wo der Feind steht.
    Heute ist alles so kompeleziert
    geworden.

    AntwortenLöschen
  4. Heute will der kleine Mann wie
    der Doktor klingen und der Doktor
    wie der kleine Mann.

    AntwortenLöschen