Mittwoch, 8. Juli 2020

Triumph der Arbeiterklasse


4 Kommentare:

  1. Wir hatten so schöne Plakate...seufz...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt habt ihr Coca-Cola und McDonald's. Ich kenne gar nichts anderes … doppelseufz ...

      Löschen
    2. Juhu! Von McDonalds hatte ich zum ersten mal als "McDonalds-Futter" im Song "z.B. Susann (Berlin)" von City gehört. Für das Album, das mein Vater haben wollte, habe ich selbstredend stundenlang vorm Schallplattengeschäft angestanden... Und Coca Cola gab es manchmal aus der Dose, wenn Westbesuch kam. Pepsi kannten wir allerdings gut, die gab es in Polen und da waren wir oft auf Klassenfahrt oder im Ferienlager. Die Polen haben uns immer so freundlich begrüßt mit "Hitlerkaputt". Ich schweife ab...

      Löschen
  2. Ach jaaaah.....
    Schaff Dir Kraft mit Sanella, (oh, sorry! natürlich so rum!)
    und Dein Sekt sei Deinhard

    Kenner wissen...

    AntwortenLöschen