Mittwoch, 17. Juni 2020

Pit & Paule


Die Pandababys im Berliner Zoo sind eigentlich eine große Sensation. Noch nie kamen in Deutschland Pandas zur Welt. Wegen Corona sind sie leider völlig in Vergessenheit geraten. 2007 reichte Knut, um die Stadt ein Jahr lang zu unterhalten. Dieser Blogpost und das folgende Video waren so was von fällig, fälliger geht’s gar nicht.
https://www.youtube.com/watch?v=4jhp1n569os

2 Kommentare:

  1. "2007 reichte Knut, um die Stadt ein Jahr lang zu unterhalten."
    Pandabären, puh.
    Lord Knut ist gestorben!

    Zur Erinnerung
    http://rias1.de/sound4/rias_/knud/knud_interviews/rias_knud_interview.html#radioeins_2

    AntwortenLöschen
  2. Nimm Dir ein Beispiel: Gefressen wird nur Bambus (nix mit chicken tikka masala) und nur einmal im Jahr gibts Sex. Flugscham sowieso.

    AntwortenLöschen