Mittwoch, 24. Juni 2020

Bonetti präsentiert: Geld verdienen mit Aktien


Woher stammt der märchenhafte Reichtum von Bonetti? Seine Familie legt das Geld seit Generationen bei denselben Unternehmen an und verkauft keine einzige Aktie. So vermehren sich die Mäuse, Ihr süßen Hasen! Von Bonetti lernen heißt siegen lernen. Hier das Familienportfolio, von Urgroßvater Friedrich Wilhelm Bonetti persönlich begründet:
Holzindustrie Cordingen AG
Aktiengesellschaft der Cöln-Bonner Kreisbahnen
Haeberlein-Metzger Vereinigte Nürnberger Lebkuchen- und Schokoladen-Fabriken AG
Dresdner Gasmotoren-Fabrik
Braunschweiger AG für Jute- und Flachs-Industrie
Hallesche Salzwerke und Chemische Fabrik Kalbe AG
Ilmenauer Porzellan-Fabrik AG
Hamburg-Bremer Hagel-Versicherungs-Gesellschaft
Mechanische Bindfadenfabrik Immenstadt
Harburger Gummiwaren-Fabrik Phoenix AG
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Kölnische Baumwollspinnerei und Weberei AG
Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn-Gesellschaft
Papier- und Cellulose-Fabriken AG Heidenau
Hochseefischerei Nordstern AG
Königsberg-Cranzer Eisenbahn-Gesellschaft

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen