Montag, 18. Mai 2020

Ein Tag der Freude und der Trauer



Freude: Markus Babbel wird in einer Neuverfilmung von Flash Gordon Imperator Ming spielen.

Trauer: Heute vor vierzig Jahren ist Ian Curtis aus dem Leben geschieden.
Joy Division - Love Will Tear Us Apart. https://www.youtube.com/watch?v=zuuObGsB0No

6 Kommentare:

  1. Ich wusste es, dass du an Ian Curtis' Todestag denkst! Hast du den Stream von Peter Hook auf Youtube gesehen (noch online bis morgen 13.00h)? Er spielt alle 44 Joy Division-Songs zu Ehren von Ian Curtis. Heute Abend machen Bernard Sumner und Stephen Morris (unter anderem die) einen Stream auf Facebook zum Gedenken. Was genau die machen weiß ich allerdings nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Kulturredaktionen bei 3Sat oder Arte nicht so verschnarcht wären, würde heute Abend "Control" im Fernsehen laufen.

      Löschen
    2. Ach und falls der Film dich interessiert und du ihn noch nicht kennst: ARTE hat noch bis übermorgen "24h Party People": https://www.arte.tv/de/videos/075150-000-A/24-hour-party-people/

      Ich war ein bisschen enttäuscht, aber du findest ihn vielleicht gut.

      Löschen
    3. Richtig. Als der Tod von Florian Schneider bekannt wurde hatten die auch ruckzuck 'ne Kraftwerk-Doku. Und "Control" ist ja auch von der Ästhetik her schön anzusehen. Na ja, ARTE hat "24 hour Party People", aber schon seit Freitag. Das ist eigentlich eine Schande, wenn man bedenkt, wie viele Bands Joy Division beeinflusst haben. Sie könnten wenigstens die Doku von Grant Gee (kennst du die?) zeigen. Die Kraftwerk-Doku erschien spontan und explizit als Tribut markiert am Tag als der Tod von Schneider bekannt wurde.

      Löschen
    4. Bitte. Hier, der NME über das, was Sumner/Morris heute Abend machen wollen: https://www.nme.com/news/music/joy-division-members-to-celebrate-the-life-of-ian-curtis-on-40th-anniversary-of-his-death-2667820

      Ich habe gerade extra noch mal bei ARTE geschaut, weil die mit "United we Stream" kooperieren, aber das zeigen die nicht. Schade.

      Löschen