Donnerstag, 23. April 2020

Seehofer - May the Horst be with you


Blogstuff 422
„Ich wünschte, wir wären alle Frauen. Dann würden wir im Paradies leben.“ (Robert Habeck)
Wir sehen zu viele Filme. Deswegen glauben wir auch, alles liefe nach Drehbuch. Die nächste Rezession war fällig, das Coronavirus hat sie nur ausgelöst. China ist auf dem Weg zur Nr. 1, also setzen sie ein Virus in die Welt, mit dem Diktaturen besser fertig werden als Demokratien. Der Konzernkapitalismus braucht die nächste Konzentrationsrunde, um die Oligopole zu stärken? Die Pandemie liefert den Anlass. Möglicherweise macht uns der menschliche Narzissmus und die weit verbreitete Hybris aber auch einfach nur blind für die Zufälle der Historie. Mikroorganismen interessieren sich nämlich nicht für Weltgeschichte. Bei einem Erdbeben oder einem Vulkanausbruch hätte es die strunzdummen Verschwörungstheorien nicht gegeben, die Trump und andere verpeilte Typen gerade in die Welt setzen.
Deutsche Medien berichten über die „Ausgangssperre“ in Spanien, Frankreich usw., aber wenn es um Deutschland geht, wird der Begriff „Lockdown“ verwendet. Lockdown ist das englische Wort für Ausgangssperre.
Tattoo- und Piercingstudios bleiben weiterhin geschlossen. Das ist so brutal für unsere Jugend! Dabei wäre Corona ein geiles Thema für Tätowierungen.
Die Anbaufläche für Spargel hat sich von 1998 bis 2018 von 11.000 auf 23.500 Hektar mehr als verdoppelt. Es ist das Gemüse der Besserverdienenden, ein kulinarisches Statussymbol des Wohlstandsdeutschen. Zehntausende Erntehelfer werden aus Osteuropa eingeflogen, die zu Hungerlöhnen das weiße Gold der Mittelschicht retten sollen. Andy Bonetti verzichtet dieses Jahr auf Spargel. Ehrenmann.
Das ganze Lametta der Überflussgesellschaft wie die Bonzenliga, die Ballermannpartys und der Lifestyleschwachsinn („Parmesanhobel“) geht gerade ganz gepflegt den Bach runter. Letztes Jahr haben Messi, Ronaldo und Neymar jeweils mehr als hundert Millionen Dollar verdient. Als Unterhaltungskünstler in kurzen Hosen. Ich hoffe, wir sehen ab nächstem Jahr das Gehaltsniveau von 1980 wieder. Billigflüge braucht kein Mensch und Restaurants, die nach zwei Monaten, trotz Stundung der Miete und Entlassung des Servicepersonals, Pleite gehen, haben es nicht anders verdient. Gesundheit first, Bedenken second.
Wegen der außergewöhnlichen Umstände sind die Abiturfragen in diesem Jahr einfacher. Hier sind die Fragen und die richtigen Antworten:
Bester Burger der Welt? Doppel-Whopper.
Wichtigste Informationsquelle? Kiezschreiber-Blog.
Bester Fußballverein der Liga? FSV Mainz 05.
Leckerstes Getränk? Held-Bräu Hell.
Bester Autor der Literaturgeschichte? Andy Bonetti.
New Order - Bizarre Love Triangle. https://www.youtube.com/watch?v=tkOr12AQpnU

Wäre der Kommunismus jemals so clever wie dieser Hersteller?

4 Kommentare:

  1. Eben las ich in der Zeitung, SAP- Manager erhält bis zu 34,5 Millionen Euro Jahresgehalt- wie die Fußballer, ganz bekloppt ist das! Und die Bonuszahlungen für die Pflegekräfte, die sie verdient haben(und das Gehalt muss endlich erhöht werden!) wird aus der Sozialversicherung gezahlt(wieder mal Diebstahl in dieser Sparte, s. Wiedervereinigung). Also wieder ohne Anteil dieser Millionäre, Steuerberater, Makler, ..., alle die besser verdienen, bezahlen nicht mit!
    Wie mich das alles müde und zornig macht!

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht hat das Restaurant aber auch mehr als Mindestlohn gezahlt, oder neu investiert oder musste Abfindungen zahlen, oder? Es ist immer billig von seiner fetten, woher-auch-immer alles-außer-Arbeit Position, auf andere zu schauen.

    Was sind eigentlich "deutsche Medien"? Der Springerdreck gehört KKR und der Staatsfunk ist Atlantikbrücke. Der Rest ist ne Tumbe Agent-urcopypaste die sich vor dem Leistungsschutzrecht mehr fürchten müssten als die Google News Abteilung.

    und Spargel ist billiger als Matjessalat, auch nicht gerade Bonzenfutter.

    Parmesanhobel sind neureich. Buddenbrock reloaded hat ne politisch korrekte müsligrüne Holzkäsereibe. Serviermaidgetrieben.

    AntwortenLöschen
  3. Einfach mal bei Wiki nach HAARP suchen.
    Anschließend einen kleinen Besuch in den Untiefen "dieses Netzes" und schon wüsste Bonetti Media, dass weder Erdbeben noch Vulkanausbrüche "VT" freie Ereignisse sind.

    AntwortenLöschen
  4. Bei Held-Bräu hell geb’ ich Dir auf jeden Fall recht.

    AntwortenLöschen