Samstag, 25. April 2020

Bonetti fordert weitere Lockerungen im Mai


Blogstuff 424
Lasst die Kandidaten raten
Lafer seinen Braten braten
Zeigt den Plasberg, zeigt die Will
Brave new TV Overkill
Jeden Morgen wache ich mit einem Lächeln auf. Aber dann fällt mir ein, wo ich bin.
Der Film „The great toilet paper shortage” von Quentin Tarantino kommt 2022 in die Kinos.
Das System definiert, was relevant ist. Und es wird von Woche zu Woche mehr, weil man immer mit dem Totschlagargument kommen kann: Wenn das Autokino geöffnet ist, kann auch das Autohaus öffnen, und wenn ich ins Autohaus gehen kann, darf ich doch auch wieder Autoscooter fahren, oder? Wenn die Bundesliga spielt, kann die Sportsbar wieder öffnen. Warum dürfen Blumen verkauft werden, während die Spielothek zu ist? Warum darf der Bäcker belegte Brötchen verkaufen und der Dönermann keinen Döner Kebab? Eine endlose Spirale, wie wir sie seit Jahren aus unserer irrsinnigen Wachstumsgesellschaft kennen.
2020: BER wird eröffnet und keiner geht hin.
Letzten Sommer wollten die Leute trotz Klimadebatte nicht auf die Flugreise nach Spanien oder Griechenland verzichten. Diesen Sommer müssen sie es. Einen schönen Gruß an die ganzen Heuchler, die im August in ihren luxuriös ausgebauten Dachgeschosswohnungen braten werden!
Sie haben keinen Hochschulabschluss? Warum holen Sie ihn nicht einfach nach? Ich empfehle die Laudius Fernakademie. Hier können Sie zum Beispiel Beauty & Wellness studieren („18 Monate Regelstudiendauer bei einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von 6 Stunden.“). Oder Astrologie. "French Gel für die Füße" – was immer das auch sein mag. Modernes Stricken? Philosophie, die Königsdisziplin der Nutzlosen und Geschwätzigen („9 Monate Regelstudiendauer bei einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von 8 Stunden“)?
Hiermit beantrage ich Titelschutz für „Let’s Distancing“, „Distancing on Ice“, „Distancing Queen” und „Dirty Distancing“.
Verkaufsschlager im Online-Shop von Bonetti Media: Emoji-Masken. Wenn im Supermarkt neues Klopapier eingetroffen ist, setzt man die Smiley-Maske auf, wenn die Hefe alle ist, zeigt man ein trauriges Emoji.
Vor Wochen hatte ich schon geschrieben, die Corona-Krise wäre keine Krise des Kapitalismus, sondern würde durch Konzentrationsprozesse und Oligopolbildung zur Stärkung der großen Konzerne führen. Schon jetzt kann man diese Entwicklung vom Ölmarkt im Großen bis zu den Schaustellern im Kleinen beobachten. Je geringer die Konkurrenz, desto dreister das Preisdiktat. Dann stimmt die Profitrate wieder. In diesen Zeiten müsste man Kapitalist sein. Wie in jeder Zeit zuvor auch. Smiley.
Sie können sich gar nicht vorstellen, unter welchem Druck die Stars nach ihren ersten großen Erfolgen stehen. Thomas Mann nach „Buddenbrooks“, Michael Jackson nach “Thriller” und Andy Bonetti nach „Renate – Schicksalsjahre einer Langweilerin“.
Kool & The Gang - Ladies Night. https://www.youtube.com/watch?v=LjG7-5kbevo

1 Kommentar: