Dienstag, 18. Februar 2020

+++Eilmeldung+++ Literaturpapst Bonetti tritt zurück


Blogstuff 392
"Haupteigenschaften des Menschen: Geselligkeit, Spieltrieb, Faulheit; Geilheit; Doofheit, Grausamkeit." (Arno Schmidt)
Die weltweiten Bestände zahlreicher Tierarten in Wäldern haben sich laut einer Untersuchung in den vergangenen Jahrzehnten mehr als halbiert, schreibt der WWF. Philosophische Frage: Ist der Wald jetzt halb voll oder halb leer?
Tupperware – Weltmarktführer in Verschüsselungstechnik.
Ich wollte Wissenschaftler werden, nachdem ich den ersten Indiana-Jones-Film im Kino gesehen hatte. So stellte ich mir meinen zukünftigen Arbeitsalltag vor.
Was wird eigentlich aus Merkels Sherpas, wenn sie weg ist? Lukrative Anschlussverwendungen wären: Altmaier => Siemens, Klöckner => Nestlé, Scheuer => Audi.
Ich kann mich an einen Abend erinnern, da habe ich mit einer Ratte Bier getrunken. Ich wohnte damals noch zu Hause und hatte ein paar Freunde eingeladen, unter anderem Peter, einen Punk mit Ratte auf der Schulter. Wir legten einen Kronkorken auf mein Bett und gossen vorsichtig ein paar Tropfen Bier hinein. Die Ratte war begeistert. Für jede Runde Bier gab es auch ein oder zwei Kronkorken voller Bier für das sympathische Nagetier. Friends forever. Irgendwann habe ich ihr sogar meine Zungenspitze hingehalten und sie hat begeistert meinen Bierspeichel geleckt. Was haben wir gelacht. Heute kommen mir solche Szenen unwirklich vor. Als wären sie nie geschehen. Ebenso wie ein Happening mit demselben Punk, das wir auf einer Vernissage eines Mainzer Künstlers veranstalten durften. Unter anderem ließen wir eine LP mit einer Hitler-Rede laufen, um die versammelte Kulturszene zu schocken. 1984 oder 1985 war das.
Als ich noch ein Kind war, gab es nur drei Fernsehprogramme. In einer Spiegel-Titelstory von 1975 heißt es, im Sommer gäbe es zwei Monate lang kein drittes Programm (WDR usw.). „Besonders verärgert ist das Fernseh-Publikum über den Wust von Altmaterial, den die Sender aus ihren Archiven klauben. Der Sparzwang, unter dem die Anstalten stehen, ist jedermann geläufig. (…) Derlei Programm-Politik ist nur möglich bei einem Monopolapparat mit Zwangsfinanzierung, der sich um Publikumswünsche und -reaktionen im Grunde nicht zu scheren braucht.“ (Spiegel 35/1975) Zum Glück ist es heute ganz anders.
Bonettis neuer Roman über einen selbstmordgefährdeten Menschen mit Adipositas: „Wenn alle Stricke reißen“. Jetzt in einer Bahnhofsbuchhandlung ganz in Ihrer Nähe.
Traurige Jubiläen 2020: 50 Jahre Beatles-Trennung (10. April), 50. Todestag von Jimi Hendrix (18. September) und Janis Joplin (4. Oktober).
The Beloved - Sweet Harmony (Levantine Remix). https://www.youtube.com/watch?v=J3NbXeKTmp8

Aktuelle Lage der CDU (Symbolbild).

1 Kommentar:


  1. Nationaltag der Batterie 2020
    18. Februar 2020 in der Welt

    Der Mensch ist in seiner Anatomie
    ein exzellentes Uhrwerk,
    seine Seele aber ist eine
    nicht mehr erwerbbare Batterie

    Franz Schmidberger

    ... tja ;)

    AntwortenLöschen