Dienstag, 4. Februar 2020

Bonettopia


Vergesellschaftung der Schlüsselindustrien in den Bereichen Mobilität, Energieversorgung und Kommunikation. Das betrifft z.B. die Automobilkonzerne, die ihre Produktion auf Elektrofahrzeuge und öffentliche Verkehrsmittel konzentrieren, für den Export aber weiterhin Benzin- und Diesel-Pkw herstellen dürfen.
Vergesellschaftung aller privaten Bildungseinrichtungen. Freier und kostenloser Zugang zu allen Kitas, Schulen und Hochschulen. Abschaffung des Numerus clausus.
Bedingungsloses Grundeinkommen von 1000 € ab dem 18. Geburtstag.
Abschaffung der Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung. Krankenkassenbeitrag 15 Prozent ohne Obergrenze, Krankenkasse ist auch für die Pflege zuständig.
Mindestlohn: 15 €/h. Höchstlohn: 50 E/h.
Es gibt nur drei Einkommenssteuersätze: 20 Prozent bis 60.000 € Jahresbruttogehalt, 40 Prozent bis 100.000 €, 60 Prozent über 100.000 €. Erträge aus Aktienverkäufen, Vermietung usw. zählen zum Einkommen. Der Einkommenssteuerfreibetrag liegt bei 12.000 € jährlich.
Vermögensabgabe von 1 Prozent des Vermögens jährlich. Das gilt auch für Deutsche im Ausland und Geldvermögen im Ausland. Zusätzliche Eigentumssteuer auf Wohneigentum ab der 2. Immobilie.
Einführung von Volksentscheiden. Es darf auch über die Entlassung von Ministern abgestimmt werden („Lex Scheuer“).
Massiver Ausbau des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs. Verbot von Inlandsflügen.
Auslandsflüge werden mit 50 Prozent besteuert und müssen mindestens 100 Euro kosten.
Verzehnfachung der Fläche von Naturschutzgebieten, Einschränkung der Nutzholzgewinnung.
Für jeden Quadratmeter Gewerbegebiet müssen zwei Quadratmeter Ausgleichsfläche (Wald/Wiese) geschaffen werden.
Tierwohlsteuer von dreißig Prozent auf Fleisch, Milch, Eier und andere Produkte. Die Einnahmen werden auf die landwirtschaftlichen Betriebe verteilt, wobei Kleinbetriebe überdurchschnittlich profitieren.
Schweppenhausen wird Hauptstadt der Bundesrepublik.
Bundeskanzler: Andy Bonetti. Einziges Regierungsmitglied: Andy Bonetti.
Der Bundestag wird in Schauspielhaus umbenannt und hat lediglich unterhaltende und beratende Funktion.
Auf der Nationalflagge ist mein Gesicht und sonst gar nichts.
Nationalhymne ist „Relax“ von Frankie Goes To Hollywood, Extended Version: https://www.youtube.com/watch?v=QFLBIamw7SE
Hierzu auch folgender Text: https://kiezschreiber.blogspot.com/2017/12/deutschland-2018.html

9 Kommentare:

  1. So weit so schlecht4. Februar 2020 um 01:35

    Was noch fehlt sind Brot & Spüli

    AntwortenLöschen
  2. ... und ich - dabei - das (B)Engelchen spielen dürfen (ړײ)

    *ganzLIEBgucktundflattert*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für dich habe ich in Bonettopia einen Platz als Sonderbeauftragte für gute Laune und das Zitatwesen vorgesehen ;o)

      Löschen
  3. Was Diktatoren gerne verschweigen4. Februar 2020 um 10:26

    Das Büro für Sonderbeauftragte ist ein Papageienkäfig mit einem Zettler Humor-Tagesabreißkalender ausstaffiert.

    AntwortenLöschen
  4. Soll das dann ein New Deal, eine Soziale Marktwirtschaft, ein Rheinischer Kapitalismus sein?

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

    AntwortenLöschen
  5. Der Post ist eine echte Trollfalle. Die ersten Nörgler treffen ein ...

    AntwortenLöschen
  6. Um mal
    "His Excellency, President for Life, Field Marshal Al Hadji Doctor Idi Amin Dada, Victoria Cross, Distinguished Service Order, Military Cross, Lord of All the Beasts of the Earth and Fishes of the Seas and Conqueror of the British Empire in Africa in General and Uganda in Particular"
    zu zitieren:
    "There is freedom of speech, but I can't guarantee freedom after Speech."

    Aus genau diesem Satz und nur diesem Satz bestünde das Programm "Busoni".
    Jeder hat ein Recht auf MEINE Meinung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Einstellung gefällt mir. Ich könnte noch einen Außendienstmitarbeiter für die Brexit-Verhandlungen gebrauchen. Jemanden, der auch vor Begriffen wie "totaler Krieg" nicht zurückschreckt.

      Löschen
    2. Meine Herren Gesangesbrüder4. Februar 2020 um 17:06

      Zuviel Gerede, zuviel Lametta wo nur 3 Worte ausreichen

      Ich bin unfehlbar!

      Den Rest erledigen meine Kumpels ...

      Löschen