Freitag, 3. Januar 2020

Der dritte Weltkrieg


Trump lässt den Konflikt mit dem Iran eskalieren, um vom Impeachment-Verfahren abzulenken. Einen Präsidenten im Krieg kann man nicht absetzen. Im Gegenteil: Es ist eine patriotische Pflicht, ihn im Herbst wiederzuwählen.

Das kennen wir. Neu ist: Seit ich vor einem halben Jahr bei Twitter eingestiegen bin, bewundere ich die Orgien der Hysterie, die wegen jeder Petitesse gefeiert werden. Omagate! Tempolimit!! Ohrengate (in Leipzig wurde ein Polizist am Ohr verletzt, angeblich hatte er in Lebensgefahr geschwebt und musste notoperiert werden; Krankenhaus weiß davon nix und Polizist ist längst zu Hause, rechte Blase hat neue RAF entdeckt)!!! Jetzt trendet der dritte Weltkrieg. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt: Wird mich die Klimaapokalypse töten oder der Weltkrieg? Werde mich ab heute nicht mehr waschen und nicht mehr arbeiten. 2020 - hier endet also alles, liebe Lesende.

6 Kommentare:

  1. Was kümmert mich dieses Geschwätz bei Twitter? Nichts! Was passieren kann, weiß ich aus der Geschichte, die ist wohl heute "hochtouriger". Auch dagegen kann ich nichts tun, außer den Hohlköpfen keine Bühne bieten, kein Geld zu verdienen geben und hoffen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß schon warum ich da nicht aktiv mitmische. Passiv (also ohne Account mitlesen) muss ich das ein oder andere aus dem Inklusionskontext, weil ich sonst teils wichtige Informationen nicht oder nicht zeitnah hätte, aber aktiv - nee, danke! Gutes Neues noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dir auch. Vermutlich hast du das Umspringen des Kalender-Tachos ebenso gelassen gesehen wie ich ;o)

      Löschen
    2. Falls das heißt, dass es dir völlig egal war und du genau dann, wann du sonst auch ins Bett gehst ins Bett gegangen bist, dann ja. Ich mache mir nichts aus Silvester.

      Löschen
    3. Ja, ich habe am Computer gesessen und um Mitternacht habe ich vom Schreibtisch aus das 15minütige Feuerwerk in Schweppenhausen gesehen. Man wird halt doch älter :o)

      Löschen
    4. Hier ging mehrere Stunden immer wieder etwas hoch, aber ich habe mich geweigert aus dem Bett aufzustehen. Ich lag schon.

      Löschen