Donnerstag, 30. Januar 2020

Annegret 7 antwortet nicht


Blogstuff 387
„Kein Bettler schlägt ein Almosen aus, kein Hund eine Bratwurst, kein Krämer eine Lüge.“ (deutsches Sprichwort)
Mein Gehirn ist die Schnittstelle zwischen Traum und Wirklichkeit.
Wenn Politiker schon keine Antworten auf die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft haben, sollen sie uns wenigstens gut unterhalten. Trump, Johnson, Bolsonaro, Selenskyj – das sind Politikdarsteller. Egozentriker ohne Programm, ohne einen Plan. Aber sie sind alle demokratisch gewählt. Die Mehrheit verachtet die Politik, also wählt sie Politiker, die sie verachten kann.
Eigentlich kann man ja nicht mit Laktoseintoleranz auf die Welt kommen, oder? Wie sollte man als Baby ohne Milch überleben? Vielleicht kann man einen Säugling aber auch mit Cola großziehen, schließlich sind da auch Nährstoffe drin. Wie ist das mit anderen Unverträglichkeiten? Wie sind die Leute, die wegen einer Erdnuss schon mit dem Hubschrauber in die Uni-Klinik gebracht werden müssen, überhaupt durch die Evolution gekommen?
Gitarre habe ich nie gelernt, aber vom Luftgitarre-Spielen weiß ich, dass ich Linkshänder wäre.
„Er war der Emir der Empörung, der Warlord der Wut, der Zar des Zorns, der Sheriff des Streits, der Baron der Besserwisserei, …“ Anfang eines biographischen Textes über Andy Bonetti.
+++Eilmeldung+++Deutsche Bahn streicht alle Züge nach Bayern. #coronavirus
1969 nahm der Bund 40 Milliarden Euro Steuern ein (damals natürlich noch in DM). 2018 waren es 322 Milliarden, also acht Mal so viel. Natürlich gab es Inflation und die Wiedervereinigung, aber die Bundesregierung schwimmt im Geld. Trotzdem waren die Schulen Straßen 1969 in einem besseren Zustand als heute.
Ich sage jetzt nicht mehr, dass ich nach dem Mittagessen ein Nickerchen mache, sondern ich bezeichne die Stunde auf dem Sofa als autogenes Training. Image ist harte Arbeit.
Ich bin bekennender Globulisierungsgegner.
Orwell prophezeite den Überwachungsstaat. Da hat er den Kapitalismus unterschätzt. Heute haben wir Überwachungskonzerne.

P.S.: AKK will nicht mehr im Karneval auftreten.
Carl Douglas - Kung Fu Fighting. https://www.youtube.com/watch?v=g75QS0nNldA

Mit Bonettis patentiertem Schutzanzug können Sie auch während einer Coronaviruspandemie das Haus verlassen.

4 Kommentare:

  1. Carl Douglas mit "Kung-fu Fighting" und Patrick Hernandez mit "Born to be Alive", die waren Ende der 1970er Jahre auf jeder Party Pflicht. Unfassbare 40 Jahre ist das jetzt her, Jugend, Träume, Gesundheit, alles futsch.

    "Una salus victis, nullam sperare salute"
    Ein Heil bleibt dem Besiegten allein, kein Heil mehr zu erhoffen.
    Publius Vergilius Maro - Vergil

    AntwortenLöschen
  2. +++Eilmeldung+++Deutsche Bahn streicht alle Züge nach Bayern. #coronavirus

    Im Frankfurter-Raum geht/ging nix mehr ... grusel ... bibbel (ړײ)
    SIE nennen es "kaputte Weiche" ... nur keine PANIKmache !!! *zwinker*

    AntwortenLöschen
  3. Hier gab es ein Missverständnis. Richtig hieß die Meldung: AKKi will nicht mehr im Karneval austreten.

    AntwortenLöschen