Montag, 25. November 2019

Hohenzollern-Bande raubt Grünes Gewölbe aus


Der Kaiser-Clan hat die Faxen dicke. Keine Verhandlungen mehr über Reparationszahlungen mit der Bundesregierung. Schließlich hat die Merkel-Junta ja auch nix an die Griechen, Polen und Hereros gezahlt. Jetzt hat man sich den sächsischen Kronschatz unter den Nagel gerissen. Weitere Überfälle sind nicht ausgeschlossen.

Oder steckt die Gentlemen GmbH dahinter? ZACK-Leser wissen mehr.

2 Kommentare:

  1. Schön, diese Idee, so ganz haarscharf bei der Wirklichkeit. Überhaupt rührt der Adel schwer die Werbetrommel. Im Tv werden uns dauert Geschichten erzählt, in der Politik machen sie Karriere,...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Nazis wieder ihr hässliches Haupt erheben, wittern die alten Feudalherren Morgenluft.

      Löschen