Montag, 1. Juli 2019

The content will never end


Der erste Teil einer großen Werbekampagne für Bonetti Media. Wer den Mann auf dem Foto erkannt hat, darf sich zum Premiumsegment einer ohnehin gebildeten Leserschaft zählen.







Maschmeyer macht mich selbst dann aggressiv, wenn er den Philosophen spielen möchte.


3 Kommentare:

  1. Das ist Louis de Funes,einer meiner Lieblinge. Über seinen Minima moralia-Film haben wir uns alle totgelacht.

    AntwortenLöschen
  2. Chapeau! Die meisten hätten ja auf seinen Filmpartner Bernard Blier getippt.

    https://anniversaire-celebrite.com/bernard-blier-c1470.html

    AntwortenLöschen
  3. Muss man positiv sehen:

    Den Spruch von dem KlinkenputzerBonzen und RiesterEdelSklavenHalter find ich richtig gut. Muss mich weder auf das Problem zu- noch wegbewegen. Bin schlicht weit genug von dieser EkelType entfernt.

    Davon ab würde ich sowieso immer das Gegenteil von dem machen was er sagt. Hat was mit Schweinen und Geruch zu tun. Echte Win-Win Situation.

    AntwortenLöschen