Donnerstag, 18. Juli 2019

Die Zauberkraft des Unerklärlichen


Merkel in einer DDR-Werbung von 1981. Nur Zufall?


Blogstuff 329
„Happy people have no stories.“ (DAS SPIEGELEI 25/2019)
Internet-Juwel Andy Bonetti gründet seine eigene Anwaltskanzlei, um sich zukünftig in Content-Streitigkeiten selbst verteidigen zu können. Der Name der Kanzlei lautet „Bonetti, Bonetti, Gott und Bonetti“.
Dreimal habe ich einen toten Menschen auf der Straße liegen sehen: in den achtziger Jahren in Prag, in den neunziger Jahren in New York und vor zehn Jahren in Berlin.
Mit zwanzig oder dreißig hatte ich ein Wahnsinnsleben. Ich könnte ein Buch darüber schreiben, wenn ich mich erinnern könnte.
An seinem 53. Geburtstag, am 14. August, wird Andy Bonetti gleichzeitig in Tokio, London und Rio auftreten – als Hologramm. Lesen Sie alles über diese Weltsensation in der neuen Gala.
Wie hält man es mit Andy Bonetti in einem Raum aus? Man braucht Humor, gute Nerven und ein schlechtes Erinnerungsvermögen.
Hätten Sie’s gewusst? 1951 wurden die ersten Kartoffelchips in Deutschland hergestellt – ausschließlich für die amerikanischen Soldaten, die hier stationiert waren. 1962 stieg die Familie Opel ins Geschäft ein. Mit Chio Chips, die noch heute in den Supermarktregalen liegen. Der Firmenname Chio besteht aus den Initialen von Carlo, Heinz und Irmgard von Opel.
Was die Bayern gerne vergessen: Ihr Königreich von 1806 verdanken sie Napoleon Bonaparte, den sie zuvor im Krieg gegen andere deutsche Länder unterstützt haben. Können wir dem Freistaat wirklich trauen?
Wer immer nur von seiner Jugend schwärmt, hat den Höhepunkt seines Lebens schon hinter sich. Nonstop Nonsens war nicht lustiger als Böhmermann, Musikkassetten waren nicht besser als YouTube und Clementine nicht schöner als Margot Robbie.
Eigentlich ist Arielle eine Meerjungfrau und kein Mensch. Eigentlich gibt es sie gar nicht. Und trotzdem rasten die Leute aus, weil sie von einer Schwarzen gespielt werden soll. Jetzt höre ich, dass James Bond von einer schwarzen Frau gespielt werden soll. Ich sehe ganze Städte in Flammen aufgehen: London, Paris und Buxtehude. Eine Frau! Eine Schwarze! Für Linke mag das Klima ein Zeichen für die Apokalypse sein. Für Rechte sind es Frauen und alle, die nicht blütenweiß zur Welt gekommen sind.
Was passiert eigentlich, wenn ein Weißer Jim Knopf spielt?

Der Rabe ging mir tierisch auf die Nerven. Also zog ich einen Schuh aus und warf nach ihm. Ich verfehlte ihn, er krächzte höhnisch, also warf ich auch noch meinen zweiten Schuh. Er flog davon, aber seitdem bin ich barfuß.
Grace Jones - Slave to the rhythm. https://www.youtube.com/watch?v=1UXCSn-o2PA

7 Kommentare:

  1. Schade hab grad einen langen leidenschaftlichen Text zu Zang Tumb Tuum geschrieben der von Google einfach weggefickt wurde - schade, aber eine gute Erinnerung diesen schwachsinnigen Bildschirm auszuschalten
    https://www.youtube.com/watch?v=IXZyTx4TzLg&feature=youtu.be
    https://www.youtube.com/watch?v=z8VcexRbf68
    Mag sein daß die hautfarbliche Besetzung von Blockbustern strukturellen Rassismus spiegelt, aber deswegen an dem Spiegel rumzumanipulieren? Kann ich nicht ernst nehmen als Diskussion.

    Grüß, L´Andratté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausgezeichneter Musikgeschmack. Genau meine Wellenlänge. ZTT hatte neben den beiden Gruppen, die du verlinkt hast, und Grace Jones ja auch noch die genialen Jungs von FGTH am Start. Hör ich heute noch alles, bis der Arzt kommt.

      Längere Text würde ich erst in einer Datei schreiben und dann rüberbeamen. Dann hast du auch alles auf dem Rechner, wenn mal ein großer Konzern wie Bonetti Media bei dir anklopft.

      Löschen
  2. DANKE für die herzerfrischende Morgähn - Lektüre ✿
    Ich bin auch Jahrgang 1954,
    weiß und multikulti,
    sowie öfters barfuß undohne Lackschuh ... (ړײ)

    WAS soll mir DAS jetzt sagen ? *zwinkerendDIReinenfröhlichenTagwünsche*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche ich dir auch. Du siehst doch keinen Tag älter aus als 39. Zwinkersmiley.

      In den USA ist heute Tag des Kaviars, im Hunsrück Tag der Pellkartoffel.

      Löschen
    2. Nehm ich ... Kartoffeln mit Schmand und Kaviar
      und auf DICH und meine 39 Lenze, einen doppelten Wodka ;)

      *Puschdekuche...Nastrovje...hicks*

      Löschen
  3. Merkel ist bereits weit vor 1981 medial in Erscheinung getreten.
    Gerne kann man Sie in jeglicher deutschen Doku zum Hungerwinter 1918 sehen.
    Das ist der Clip in der eine alte Frau ohne Zähne, dafür mit Schal um den Kopf in einem Fressgeschirr stochert. In der Großblende kann man die damals 10 Jährige Merkel in der Gruppe erkennen.
    Weiste bescheid.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr Mann kam im Juni 1989 in Peking gerade vom Einkaufen, als sich ihm eine Panzerkolonne in den Weg stellte.

      Löschen