Samstag, 18. Mai 2019

Sex, Lies, and Videotape


Was sehen wir auf diesem Bild? Den Führer der Ostmark-Nazis mit einem Joint, russische Nutten, Whisky, Wodka, eine Line Koks und eine Bong. Menschenskind, Strache! Bonetti Media wollte die Kronen-Zeitung auch kaufen. Unter Kaiser Franz-Josef wäre die Sache klar gewesen. Superwastl, der Kanzler, hätte dir einen Revolver mit einer einzigen Kugel auf den Schreibtisch gelegt und dich zehn Minuten allein gelassen. Du hättest gewusst, was zu tun ist. Aber die neuen Nazis schreien stattdessen natürlich nach ihren Rechtsanwälten. Hätte Hitler ein Grab, würde er jetzt sicher rotieren, ihr geföhnten Susis.
Bonetti Media hat sich die Rechte an folgenden Filmtiteln gesichert:
Oh, wie schön ist Ibiza
Die Cocaine war ihr Schicksal
Strache - Das Eiserne Kreuz
Heinz-Christian Unchained
Der kleine Diktator
King Koks und die weiße Russentusse
Eine Faust geht nach Ibiza
No Country for Brown Men
P.S.: Bonetti Media wusste seit April vom belastenden Material gegen die FPÖ. Anfang dieser Woche setzte der Medienkonzern dann die Konkurrenz von SZ und Spiegel mit folgender verschlüsselter Geschichte unter Druck, endlich an die Öffentlichkeit zu gehen: https://kiezschreiber.blogspot.com/2019/05/krause-wei-mehr.html

13 Kommentare:

  1. Nicht "Susi", "Sissi" ist das neue Weichei.
    Einfach mal bei der englischen Wikipedia unter "Sissification" nachschauen.
    Erläuternde Videos finden sich dann auf allen gut sortierten Porno Seiten im Internet.

    AntwortenLöschen
  2. Events im Mai 2019
    18 Sa

    Kein-schmutziges-Geschirr-Tag
    Culture Freedom Day
    Vollmond Mai

    Namenstag: Alicja, Burkhard, Claudia, Dietmar, Erich, Erik, Felix, Johannes

    *wissterBescheid*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Vollmond hat mich heute Nacht schon geplagt. Bin erst um vier Uhr eingeschlafen und träumte, die Welt sei buchstäblich untergegangen. Nur die Kirchturmspitzen ragten aus dem Wasser, ich klammerte mich an einen Balken. Andere Leute schwammen vorbei, mit denen ich mich unterhielt. Merkwürdige Nacht ...

      Löschen
    2. Der Marabu, von dem es heißt,
      er sei ein nachdenklicher Geist,

      nimmt bei des Vollmonds hellem Brand
      sehr gern ein gutes Buch zur Hand -

      und setzt die Brille auf die Nase
      und liest des Nachts in der Oase.

      Er denkt, es hat des niemand acht,
      wodurch er so gelehrt sich macht.

      Löschen
  3. Probleme auch im Tierreich:
    Schaue gerade nebenher eine Doku-Soap, die im Bronx-Zoo, New York spielt.
    Schneeleoparden haben eine extrem fetthaltige Muttermilch. Die normale Wurfgröße ist 4-5 Junge.
    Einige Tage nach der Geburt lässt man die Tiere für sich allein. Anschließend musste man feststellen das erstens nur eine Junges, ein Weibchen, der gesamte Wurf ist und zweitens die Kleine aufgrund der ihr nun allein zur Verfügung stehenden Milch in den wenigen Tagen so fett gewordenen ist, dass sie nicht laufen kann. Sie erhält jetzt fünf mal am Tag Krankengymnastik.
    Kann man sich nicht ausdenken sowas.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An einem anderen Tag hätte diese Story natürlich eine fette Schlagzeile bekommen.

      Löschen
  4. Was können Satiriker noch machen um zu unterhalten, wenn die Wirklichkeit wie eine Parodie ist?
    Was läuft ohne das jemand mitdreht? Das ist großes Kino, sichere Dir die Rechte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfrage an Leo di Caprio für die Rolle des Strache läuft schon ;o)

      Löschen
    2. Irgendwie kriege ich das Grinsen heute nicht aus dem Gesicht. Keine Ahnung, wieso.

      Löschen
    3. P.S.: Die Ceiberweiber sind da einer Riiiesensache auf der Spur. Ganz großes Rad. Soros. Mossad. Muss ich noch mehr sagen? Denk mal drüber nach. Peng, peeeng...
      Dunning Kruger wie sie leiben und leben. Momentan mein Favorit für den Aluhut des Jahres.

      Löschen
    4. Es ist einer dieser Hoeneß-muss-in-den-Knast-Momente :o)

      Löschen
  5. Ist da in der Vergrößerung der Böhmermann zu sehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig. Er hatte am Ende seiner Sendung am Donnerstag schon gesagt, dass Österreich brennen werde. Er gehörte, wie Andy Bonetti, zu den wenigen Eingeweihten ;o)))

      Löschen