Montag, 7. Januar 2019

Rätselhafte Todesfälle häufen sich


Gestern wurde in Bayern ein Mann von einer herabstürzenden Baumkrone erschlagen, die der Schneelast nicht mehr Herr geworden ist. Dann starben zwei Deutsche in einer Lawine in Österreich.
Nur Zufall ???
Ich denke sofort an die vergifteten Russen letztes Jahr in England.
Wo kommt denn plötzlich der ganze Schnee her?
Wer hat ein Interesse daran, Europa zu destabilisieren?
Der Mossad? Nein.
Das friedliebende Nordkorea? Ausgeschlossen.
Ich sage es ganz offen: Die Spur führt in den Kreml.
Man muss nur zwei und zwei zusammenzählen.
Ich erwarte schonungslose Aufklärung von SPILD. Noch heute!

Dieses Bild erreichte mich heute aus Sydney. Der treue Leser ist gerade auf dem Rückflug nach Deutschland, oder wie ich es nenne: Putins Todesfalle.

Kommentare:

  1. Also RICHTIG funny sind jokes about bombs natürlich erst im Flugzeug - wegen der Fall-Höhe (bruhaah!)

    AntwortenLöschen
  2. Dieses televisionäre antike Dokument müsste bestimmte Fragen klären:
    https://www.youtube.com/watch?v=JiZx1fJ01zI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Winter-Einbruch? Das klingt nach einer Straftat. Dann ist Horst Seehofer zuständig. Warum wird der Schnee nicht abgeschoben? #besorgterbürger

      Löschen
  3. SCHNEE ... bitte nach HESSEN ... wird gesucht ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schneemassen! Massen! Und dann der Einfall über den Himmel einzufallen!
    Auf Frauen und Kinder,alte Leute,alle wehrlos...Häuser,die nicht flüchten können!
    Warum hat die Bundespolizei noch nichts unternommen...nein die GSG 9 muss ran...

    AntwortenLöschen
  5. I know this web page gives quality depending content and extra
    information, is there any other web page which presents these things
    in quality?

    AntwortenLöschen