Freitag, 12. Oktober 2018

Babylon Schweppenhausen

Volker Kutscher hat einige bemerkenswerte Berlin-Krimis geschrieben, die zeitlich am Ende der Weimarer Republik und am Beginn des Dritten Reichs angesiedelt sind. Solide recherchiert und gut lesbar. Drei dieser Romane stehen in meinem Bücherregal. Ein paar durchgeknallte Kokser haben mit meiner Gebührenkohle eine Fernsehserie namens „Babyfon Berlin“ gemacht, die mit Kutschers Vorlage nur entfernt zu tun hat. Stattdessen gibt es Sex, Drugs & Rock’n Roll sowie haarsträubende historische Fehler.
Anyway. Dieses Blog kontert im Rahmen einer Qualitätsoffensive ab nächster Woche mit einer neuer Serie: „The Singing Alpaka“. Sie dürfen gespannt sein. Unterhaltung mit Weltniveau hat einen Namen: Bonetti Media Unlimited.

Snowflake heißt das sympathische Zweihornalpaka. Ist es nicht süß?

Kommentare:

  1. Den Käse habe ich mir geschenkt. Auch wenn wir ihn als Zwangsgebührenzahler mitfinanzieren mussten. Schönes WE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir finanzieren so viel Schwachsinn … - gar nicht drüber nachdenken. Dir auch schönes WE!

      Löschen
  2. Ja, niedlich (und leicht verstört? Guckt so.)

    Kann ich dir aber nur mitteilen falls Blogspot mich kommentieren lässt, ich fliege schon wochenlang fast immer raus, egal in welchem Blogspot-Blog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade! Schick mir notfalls den Kommentar und ich stelle ihn online. Bei dir habe ich auch noch nicht rausgefunden, wo die Kommentarfunktion ist ;o)

      Löschen
    2. Das kommt bei meinem Blog darauf an wie alt die Artikel sind, die Funktion ist regulär auf (bei dem Blog, wo der WP-Account vonnöten ist),macht aber nach sieben Tagen selbstständig zu. Wenn du also auf ältere Sachen gehst und da kommentieren möchtest, kann es sein, dass da schon zu ist (in dem Fall irgendwo reinschreien, dann versuche ich ob die unter dem gemeinten Beitrag manuell zu öffnen sind). Das war ursprünglich eine Anti-Troll-Maßnahme. Auf dem Blog, das noch öffentlich ist, sind die eigentlich prinzipiell geschlossen, nur in Einzelfällen auf, aber ich weiß nicht ob du da überhaupt liest (das Fiktionsblog). Das hat aber diese Postseite, wo man was lassen kann.

      Löschen