Mittwoch, 7. März 2018

Urlaubsvertretung für Ackerboy II

Fangen wir mit Catcontent an. Das zieht immer:



Jetzt kommt etwas für die älteren Leser. Aber auch die ganz jungen Kiezschreiber-Fans dürfen schmunzeln:



Ha Ha! Nicht ausgeschlafen. Donald braucht einen Kaffee:



Der Winter ist vorbei. Aber wir heben den letzten Schneemann auf:



Zum Abschluss ein paar Urlaubsbilder, die den jungen Kiezschreiber 2003 an der Ostsee zeigen. Die Aufnahmen stammen von seiner damaligen "Flamme":

Kommentare:

  1. Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah ... schon die 2. Ackerbau-Ersatz-FRÜHSTÜCKSlektüre !!!

    BITTE nicht sooo viele, sonst kommt ER garnienimmernicht zurück ;( *doah...zwinker...miauuuuu...staun*

    AntwortenLöschen
  2. Ohne dem Meister in die Hand beissen zu wollen:
    Der Mauerbau war meines Wissens nach die logistische Meisterleistung von Honecker, nicht Ulbricht (Operation "Rose").

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Befehlskette war wie folgt: Chruschtschow und Ulbricht beschließen den Mauerbau, Honecker - im ZK zuständig für nationale Sicherheit - gibt dem Verteidigungsminister Hoffmann den Einsatzbefehl und der wiederum schickt seine Leute los. Die chinesische Mauer hat ja bekanntlich auch nicht der Kaiser von China gebaut, wie wir spätestens seit Brecht wissen ;o)))

      Löschen
  3. Das wäre bei mir eine Blogwoche gewesen...

    AntwortenLöschen