Freitag, 2. Februar 2018

Post von Andy Wagner

Nicht die menschliche Boshaftigkeit macht mir Angst, nicht die Gier und die Aggression. Nein, die menschliche Dummheit macht mir Angst.
Beispiel Klimawandel: Was wissen wir über das Klima? Die Wettervorhersage ist für den nächsten Tag genau, für die nächste Woche und den nächsten Monat taugt sie nichts. Wir kennen das komplexe Gebiet des Weltklimas eigentlich nicht.
Beispiel Spezialdemokraten und andere Wortakrobaten: Was wissen sie über die Bedürfnisse der kleinen Leute? Spricht der kleine Mann von der Straße mit seiner kleinen Frau in der kleinen Eckkneipe bei einem kleinen Bier wirklich über die Vereinigten Staaten von Europa und die Gebührenordnung der Fachärzte?
Wir sind zu blöd. Wir wissen nichts.
Die geistige Armut ist das größte Problem der Menschheit.
Herzlichst
Ihr Andy Wagner
Tom Tom Club - Genius of Love. https://www.youtube.com/watch?v=ECiMhe4E0pI

Kommentare:

  1. Die Katze aus dem Sack2. Februar 2018 um 01:10

    "Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern." (Zitat, ohne Quellenangabe)

    AntwortenLöschen
  2. Geistige Armut... mir fällt da ein dicker Schmöker ein... da steht so etwas drin wie ´selig sind die Unwissenden´

    AntwortenLöschen
  3. "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Albert Einstein

    AntwortenLöschen
  4. Lest erst mal Euren Huxley, dann werdet Ihr sehen, das Euch Eure Intelligenz auch nicht weiter bringt.
    Weil ihr Menschen seid. Mit Emotionen.
    Weil Ihr aus irgend einem unerfindlichen Grund den anderen um`s verrecken nicht ab könnt.
    So wie ich den 1FC Nürnberg. Ich suche schon länger einen Grund, es gibt keinen.
    Aber der Clubbb ?? Nä !

    AntwortenLöschen
  5. Ja wie jetzt!? Sollte das Geschäft des sortierenden Zuschlagens der politischen Gewalt wirklich was mit irgendwelchen Formen des geistigen Reichtums zu tun haben?
    Und wieso fällt das unter geistige Armut, wenn die sorgfältig sondierten Opfer sich weigern, mit dem Computer in der Hand die Güte der von ihr gelieferten Klopapiere (drei bis vierlagig bei soundso viel laufenden Metern)miteinander zu vergleichen?

    AntwortenLöschen
  6. Der Tidenhub (= Flut - Ebbe ) beträgt auf der ganzen Welt 30cm. So wie in der Ostsee. Wo der Rest herkommt (bis zu 14m) wissen nur die Götter. Die Fachleute reden was (Auf)Schwingungen und Strömungen.

    Vielleicht ist der Mond ja nur Tarnung und wir sind Ameisen auf einem Riesenelefanten. Was passiert wenn er uns los werden will. Den Laden heißer machen? Dann blüht und gedeiht noch mehr von diesem Befall. Oder so tun als ob und dann alles einfrieren?

    AntwortenLöschen