Freitag, 9. Februar 2018

Neues von Sigmar Gabriel


Hier verabschiedet sich Siggi Pop von seiner ehemaligen Partei. Er wird Aufsichtsratsdingsbums bei der geplanten Erdnusspipeline von Usbekistan nach Hanau. Rechts neben ihm der usbekische Außenminister (oder die Außenministerin?!).
NEWSUPDATE: Nur 15 Minuten nach dieser Exklusivmeldung von Bonetti Media Unlimited reagiert Martin Schulz, langjähriger Stammleser dieses Blogs und erklärter Fan von News-Tycoon Andy Bonetti, und gibt seinen Rückzug aus der eventuell möglichen Regierung Merkel/Scholz bekannt. Im Herbst eröffnet er mit dem Papst eine Herrenboutique in Würselen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen