Dienstag, 18. August 2015

Müßiggang Magazin

Ich möchte Ihre kostbare Aufmerksamkeit, die so unteilbar ist wie das Weltganze, für einen kurzen Augenblick auf eine neue Publikation lenken, die sich thematisch, um nicht zu sagen: philosophisch, ganz in der Nähe meines Blogs befindet. Es scheint mir, als möchten diese hoffnungsvollen jungen Menschen mit großer Sorgfalt, Übersicht und Ruhe auf das Kernproblem unseres Zeitalters hinweisen: den Verlust des Müßiggangs, den Verlust einer wertvollen Fähigkeit, die jeder Eidechse angeboren scheint.
http://muessiggang-magazin.de/
Darf es zur Lektüre noch ein Tässchen frische Musik sein?
AnnenMayKantereit - 21, 22, 23. https://www.youtube.com/watch?v=35XR9H8bGqQ

Kommentare:

  1. Wollte mich nur noch kurz für Deine angebotenen Funde aus de Musicscene bedanken, bevor ich mich mal ne Woche nach einem internetfreien Teil von Katalonien absetze, grundlos, zwecklos, aber mit viel Bock auf Müßiggang, aller Kunst Anfang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Spaß offline. Grüß mir das Meer :o)

      Löschen